join the loop
Plastikmüll geht uns alle an - wir kümmern uns um Lösungen für die Zukunft! Mit der Entwicklung und dem Bau innovativer Kunststoffrecyclinganlagen trägt die EREMA GmbH mit Sitz in Ansfelden (OÖ) zur Wiederaufbereitung von Kunststoffabfällen bei, so, dass daraus neue Produkte entstehen können. EREMA ist Teil der international agierenden EREMA Gruppe, einem Familienunternehmen mit mehr als 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind Weltmarktführer bei Kunststoffrecycling-Maschinen und -Lösungen und eine treibende Kraft für die Circular Economy.
Share on Facebook Share via Email Share on Twitter Share on LinkedIn Share

Entwicklungsingenieur - Schwerpunkt Granulierung (m/w/d)

Du willst mit deiner Arbeit einen wertvollen Beitrag zum Thema Circular Economy leisten? Dann bist du mit deiner Erfahrung, deiner Lösungskompetenz und deinem ganzheitlichen Mindset beim Weltmarktführer im Bereich Kunststoffrecycling-Technologien genau richtig. Wir bieten dir das vielfältige Arbeitsumfeld, das du brauchst, um deine Fähigkeiten zu entfalten und weiter­zu­entwickeln. Damit öffnest du schon heute die Tür zu einer erfolgreichen, sinnorientierten Zukunft – gemeinsam mit uns! Mach´ was die Welt braucht und verstärke unser innovatives Entwicklungsteam im Bereich der verfahrenstechnischen Komponentenauslegung und Entwicklung. Im interdisziplinären Arbeiten sollen bestehende Konzepte weiterentwickelt und neue Konzepte erarbeitet werden. Du arbeitest dabei sowohl in der Auslegung, als auch in der Entwicklung von Prototypen mit, leitest Gestaltungs- und Auslegungsregeln ab und entwickelst in einem interdisziplinären Team serientaugliche Produkte.

  • Vollzeit
  • ehestmöglich
  • Ansfelden (OÖ)
  • Reisetätigkeit erforderlich (20%)
  • Berufserfahrung erwünscht

Deine Aufgaben

  • Du arbeitest bei der verfahrenstechnischen Entwicklung und Auslegung von Kunststoffrecycling-Maschinen und Komponenten mit Schwerpunkt auf Granulierung.
  • Du optimierst bestehende und entwickelst neue Granulier-Konzepte und unterstützt dabei sowohl unsere verfahrenstechnischen Expert*innen, als auch unsere Endkunden.
  • Du arbeitest sowohl in der Auslegung, als auch in der Entwicklung von Prototypen mit und begleitest die Produkte bis zur Serienreife.
  • In der Funktion des Entwicklungsprojektleiters bist du für dein interdisziplinäres Team und deine Projekte verantwortlich und bist als Expert*in in deinem Fachbereich die zentrale Anlaufstelle für andere Abteilungen.

Dein Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes technisches Studium (Kunststofftechnik, Maschinenbau, o.ä.).
  • Du hast bereits berufliche Erfahrungen in der Kunststoffverarbeitungstechnik oder im Kunststoffmaschinenbau.
  • Du bist innovativ, denkst gerne einen Schritt in die Zukunft und übernimmst Verantwortung.
  • Dein Talent zur Selbstorganisation zeichnet dich und deine strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Du bist Teamplayer*in aus Überzeugung.

Für diese Position beträgt das Bruttomonatsgehalt gem. Kollektivvertrag der Metallbe- und verarbeitenden Industrie mindestens € 3.094,-- (zuzüglich attraktiver Bonifikation für Dienstreisen). Selbstverständlich richtet sich dein Gehalt aber nach deiner Qualifikation und Erfahrung und wir legen die Verdiensthöhe gemeinsam fest.

Social Benefits

Ein faires Gehalt alleine macht noch lange nicht glücklich. Das wissen wir. Wie wohl wir uns am Arbeitsplatz fühlen, hängt von vielen verschiedenen Aspekten ab. Wir bringen die Wertschätzung für unsere Mitarbeiter und MitarbeiterInnen in den Details zum Ausdruck.

Ansprechpartner

Ulrike Voithofer EREMA Group HR Business Partner u.voithofer@erema-group.com +43 (732) 3190 - 2810

Anschrift

EREMA Group GmbH
Unterfeldstraße 3
4052 Ansfelden, AUSTRIA

Das klingt nach dir?

Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, dass du Teil unseres Teams werden möchtest. Du hast jetzt die Möglichkeit, dich hier zu bewerben. Join the Loop.

Dein EREMA Group Team

Personendaten

Kontaktdaten

Dokumente

Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen mit Lebenslauf berücksichtigen können.
Deine hochgeladenen Unterlagen werden automatisch als Anhang im E-Mail übermittelt.
Dateiformat: nur .pdf, Dateigröße: max. 20 MB (für die Summe aller hochgeladenen .pdf-Anhänge)

Lebenslauf*:
Motivationsschreiben:
Zeugnisse:

* Pflichtfelder